Siegfried

Siegfried, Ren Nehri kıyısında, eski Worms şehri civarında geçen Nibelungenlied Destanı'nda bahsedilen kahraman.

Siegfried

thumb|240px|Eski bir filimde Siegfried`in canlandiran artist. Siegfried, Ren Nehri kıyısında, eski Worms şehri civarında geçen Nibelungenlied Destanı`nda bahsedilen kahraman.

Bir prens olan ve erken yaşta bir demircinin yanında kendine yaptığı kılıcı ile yola koyulan ve bir ejderha ile yaptığı savaşta ejderhanın vücudundan akan yağ ile vücudunu silah işlemez hale getiren kahraman.

Destan içinde Pagan inançları ile beraber Hristiyan inançları ve törenleri de bulunmakta ve kral-senyör-vasal ilişkisi de destanın Orta Çağ`a ait izler taşıdığını göstermektedir.

Siegfried (Corpsepain) sözleri

Corpsepain tarafından albümünde söylenen Siegfried adlı şarkının sözleri.

Da wuchs im Niederlande eines reichen Königs Kind,
Siegmund hieß sein Vater seine Mutter Siegelind.
In einer reichen Veste weithin wohlbekannt,
Unten an dem Rheine Santen war sie genannt.
Ich sag euch von dem Degen wie so schön er ward,
Er war vor allen Schanden immer wohl bewahrt!!!

Stark und hohes Namens ward bald der kühne Mann,
Was er großer Ehren auf dieser Erde gewann.

[Chorus:]
Siegfried, Siegfried Siegfried the Hero!
Siegfried, Siegfried Siegfried the Dragonkiller!!!
Siegfried, Siegfried Siegfried the Hero!
Siegfried, Siegfried Siegfried the Dragonkiller!!!

Ihn durfte niemand schelten seit er die Waffen nahm,
Pflag er der Ruh nur selten der Recke lobesam.
Er suchte nur zu streiten und seine starke Hand,
Macht' ihn zu allen Zeiten in fremden Landen wohlbekannt.

[Chorus]

Noch ein Abenteuer ist mir von ihm bekannt,
Einen Linddrachen schlug des Helden Hand.
Da er im Blut sich badete ward hörnern seine Haut,
Nun versehrt ihn keine Waffe Das hat man oft an ihm geschaut.
Mich wundert sprach der König Gunther allzuhand,
Woher ihr edler Siegfried gekommen in dies Land.
Oder was ihr suchen wollet zu Worms an dem Rhein,
Da sprach der Gast zum König:
Dass soll euch unverholen sein!

[Chorus]

Siegfried (Siegfried) sözleri

Siegfried tarafından albümünde söylenen Siegfried adlı şarkının sözleri.

Schwüre aus eisen, gebete aus stahl,
Für ein werdendes kind auf dem weg nach valhall.
An tiefgrünen wassern und blutrotem wein,
Von dornen umrankt steht die wiege am rhein.

Ein schwert namens balmung,
Wie ein fels in der brandung - siegfried!
Das herz eines drachen,
Siegreiche schlachten - siegfried!

Geschmiedet von zwergen in tosender glut,
Zum kampf gegen fafnir, der gottlosen brut.
Der wille zum sieg ist ein eherner schwur,
Geboren (um) zu herrschen, stolz von natur.

Von legionen besungen,
Wie er drachen bezwungen - siegfried!
Von wogen umschlungen,
Das gold der nibelungen - siegfried!

Die kraft eines riesen, von gِttern gezeugt,
Könige haben vor ihm die häupter gebeugt.
In fleisch und blut verwandelte macht -
Rücklings ermordet in finsterer nacht.

Jeden tag einen sieg,
Denn das leben ist krieg - siegfried!
Nur ein funke mut,
Und entfacht ist die glut - siegfried!

İlgili konuları ara

Yanıtlar